Information zum Unternehmen

Das Klinikum Freistadt liegt im Herzen des Mühlviertels. Rund 600 Mitarbeiter betreuen bei einer Kapazität von 165 Betten jährlich knapp 10.000 stationäre und gut 93.000 ambulante PatientInnen.

Beschäftigungsausmaß

Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist

30.11.2022

Befristung

befristet für die Lehrausbildung (3 Jahre), Behaltefrist

Einstufung

gemäß Richtlinie für Lehrlinge im oö. Landesdienst idgF

Beschäftigungsbeginn

1.September 2023

Ihre Aufgaben

  • Was denkst du, wie groß eine Bratpfanne ist, in der über 400 Schnitzel gebacken werden? In der Großküche sind sämtliche Arbeitsutensilien wahrlich sehr groß.
  • Die Tätigkeiten sind sehr vielfältig. In der Küche eines Klinikums ist vor allem auf die verschiedenen Diätformen der PatientInnen Rücksicht zu nehmen - eine zusätzliche interessante Herausforderung, die du gemeinsam mit hilfsbereiten KollegInnen meistern wirst.
  • Damit die Vorräte immer gefüllt und dein Arbeitsplatz stets sauber ist, wirst du neben dem Zubereiten diverser Speisen auch mit der kaufmännischen Küchenkalkulation und der Hygiene in der Großküche betraut.
  • Dein Lehrberuf Köchin/Koch? Genau deins! Schau dir das VIDEO an

Unsere Anforderungen an Sie

  • handwerkliches Geschick, Kreativität und Freude am Kochen
  • Sorgfalt im Umgang mit Lebensmitteln und Materialien
  • Sinn für Sauberkeit und Hygiene
  • Bereitschaft zur Leistung von Feiertags- und Wochenenddiensten
  • freundliche Umgangsformen
  • Teamgeist und Engagement

Unser Angebot an Sie

  • Wir bieten dir eine ausgezeichnete Ausbildung in einem regionalen Klinikum.
  • Gutscheine im Wert von € 500,-- nach den ersten 6 Monaten.
  • Neben deiner Lehrlingsausbildnerin stehen dir mehrere engagierte MitarbeiterInnen zur Seite und unterstützen dich gerne um deine Ziele zu erreichen.
  • Wir geben dir die Möglichkeit, viele unterschiedliche Fertigkeiten und Techniken in der Küche kennenzulernen, dadurch wirst du eine spannende und abwechslungsreiche Lehrzeit bei uns verbringen.
  • Natürlich ist eine Lehre mit Matura bei uns möglich.
  • Unsere Lehrlinge werden bei interessanten Lehrlingsseminaren in unserer ooeg.akademie bestens auf das Berufsleben vorbereitet. Außerdem kannst du dich dort mit den Lehrlingen der gesamten Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH austauschen.
  • Wir bieten Benefits für schulische Erfolge - schließlich soll gute Leistung auch belohnt werden.
  • Deine Dienstzeit endet grundsätzlich um 14.30 Uhr - genug Zeit für Freundinnen, Freunde und Familie.
  • Deine Berufskleidung stellen wir dir kostenlos zur Verfügung. Unsere Wäscheversorgung übernimmt die Reinigung.
  • Unser betriebliches Gesundheitsförderungsprogramm "geh-mit°!" bietet dir zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten zu sehr günstigen Konditionen an, weil uns eine ausgewogene Work-Life-Balance wichtig ist.
  • In unserem Mitarbeiterrestaurant kannst du täglich günstig essen.
  • Die Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH bietet nach erfolgreichem Lehrabschluss und entsprechendem Bedarf, interessante Möglichkeiten im Unternehmen seinen beruflichen Weg fortzusetzen und die Karriereleiter hoch zu klettern.
  • Wir machen dich mobil: uneingeschränkt in ganz OÖ die Öffis nutzen mit dem OÖVV Jugendticket-Netz

Weitere Informationen

Das Jahreszeugnis der 8. Schulstufe und ein Motivationsschreiben sind der Bewerbung anzufügen. Im Rahmen des Auswahlverfahrens kann ein schriftlicher Berufseignungstest in Zusammenarbeit mit einem externen Anbieter durchgeführt werden. Besetzung der Lehrstelle im Herbst 2023 möglich!

Ihr Kontakt

Herr Bruno Ullmann
Küchenleiter
05 0554/76-32320

JOB-Kennzahl

FR-2022-003731

Firmen-Einblicke: Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH

Deine Vorteile:

  • Home Office
  • Mitarbeiterdarlehen
  • Kinderbetreuung
  • Firmen-Notebook

Job Art

  • Lehre

Arbeitsort

  • Freistadt

Bildungsvoraussetzung

Pflichtschule

Referenz-Nummer

FR-2022-003731
Bitte in der Bewerbung angeben

Start Arbeitsverhältnis

September 2023

Sonstiges

Lehre mit Matura